Goarnisson Bio Deutsch - La Nouvelle Galerie de Saint-Quay-Portrieux

Aller au contenu
 präsentiert...  Stéphane Goarnisson
Eine Leidenschaft für das Tierreich

Bildhauer, das ist mein Beruf, mein wahrgewordener Traum!

Nachdem ich mich von 1999 bis 2009 in verschiedenen assoziativen Workshops im Tonmodellieren weitergebildet hatte, hatte ich 2009 meine erste Ausstellung, die den Auftakt zu einer anderen beruflichen Dimension darstellte. Ab Januar 2010 eröffnete ich ein eigenes Atelier, um meinen persönlichen Stil mit meinen Lieblingsthemen, d.h. Tieren, zu entwickeln und dem nachzugehen, was ich gerade gewagt hatte, indem ich meine Kunst der Öffentlichkeit präsentierte und damit die Verwirklichung eines Traums zum Ausdruck brachte.

Heutzutage wird meine Kunst überall ausgestellt! Zuletzt in dem berühmten Salon d'Automne 2019 (Gesellschaft des Salon d'Automne - Paris). Einige meiner Werke sind dauerhaft in der "Nouvelle Galerie" in Saint-Quay-Portrieux ausgestellt und ich bin Mitglied der Vereinigung bretonischer Bildhauer (Sculpteurs de Bretagne).

Die Bildhauerei ist, wie viele künstlerische Aktivitäten, eine einsame und introspektive Arbeit, das wenig Raum für Kommunikation lässt. Als Antwort auf ein tief verwurzeltes Bedürfnis nach Austausch war daher für mich ein naheliegender Weg, ein Gleichgewicht zwischen der Produktion von Kunstwerken und dem Austausch mit Kunstliebhabern zu finden. Die Öffnung meines Ateliers für einige wenige Auszubildende, für einen Tag oder ein Wochenende, liess mich meine Leidenschaft für das Unterrichten entdecken, was manchmal dazu führte, neue Berufungen bei den Teilnehmern zu wecken. Natürlich waren die Ausstellungen eine wichtige Quelle des Austauschs mit dem Publikum, das oft sehr warmherzig, aufmerksam und kritisch war; Ausstellungen nährten so die Inspiration, die Motivation und den Wunsch, im Ausdruck meiner Kunst immer weiter zu gehen.

Die Tierwelt erlaubt ein solches Fortschreiten, da die Themen unendlich sind. Arten, Lebensräume... eine Vielzahl von Modellen begünstigen viele verschiedene Ausdrucksformen, die Entwicklung des Künstlers tut ihr Übriges. Mein bretonischer Hintergrund drängt mich oft zum Meer und seinen aussergewöhnlichen Kreaturen (Wale, Tintenfische, See-Elefanten, usw.). Und dann ist da Afrika; fast wie eine zweite Heimat, die meine Seele mit seiner Fauna bevölkert; Elefanten, Giraffen, Zebras, Gorillas, Riesenschildkröten ... für immer in meinem Gedächtnis und aus ihm herauskommend, um sich in einem Stück Ton zu verwirklichen. Dann übernimmt die Technik die Oberhand und verwandelt Ton in Raku (glasierte Terrakotta im "japanischen Stil"), Bronze oder Harz.



Stéphane au Salon des Arts de Paris
Pieuvre de Stéphane Goarnisson
Gorille de Stéphane Goarnisson
Baleine de Stéphane Goarnisson
La Nouvelle Galerie est la boutique en ligne d'Art Language Agency, agence de promotion d'artistes plasticiens.
Une question ?
BOUTIQUE
ARTISTES
À PROPOS
Réseau Art Language Agency
La Nouvelle Galerie est la boutique en ligne d'Art Language Agency, agence de promotion d'artistes plasticiens.
Retourner au contenu